PDA

View Full Version : Tracker im Portal offline (TK102 V6)


AQ123
05.04.2011, 23:28
Hallo,

habe vorgestern den TK102V6 erhalten - habe aber leider das Problem, dass er im Tracking-Portal nicht als "online" angezeigt wird.
Mein Tracker war nur einmal kurz nach der Inbetrienahme für ca. 20min online und hat auch einen kurzen Track aufgezeichnet. Seitdem ist er im Portal nur noch als "offline" vermerkt.

Habe im Tracker eine Blau.de- (nicht Blau.world) SIM im Einsatz. Pin-Abfrage habe ich mittels temp. Einstellung in meinem Handy deaktivert. Den Internetzugriff via GPRS/UMTS konnte ich im Handy ebenfalls erfolgreich testen. Empfangsfeldstärke (Handy) 100% (am Tests-Ort)
Settings (Handy):

APN: internet.eplus.de
Username: blau
Passwort: blau

Die Einstellungen des Trackers habe ich mittels der folgenden SMS-Befehle vorgenommen: Quelle: http://gpsvision.de/index.php/hilfe-bereich/portal-konfiguration

begin123456
adminip123456 188.40.32.151 7919
apn123456 internet.eplus.de
apnuser123456 blau
apnpasswd123456 blau
t001m***n123456 t001m***n

Eigentlich sollte der Tracker damit alle 10s eine Positionsmeldung senden.
Nur leider ist im Portal Nichts zu sehen.

Um die Positionsmldung "adhoc" zu erhalten habe ich den Tracker mehrfach angerufen - das erhalten war ansich gemäß der Doku: 1x Klingeln, dann das Besetzt-Zeichen .... die SMS mit der Antwort kam teilw. erst etliche Minuten später. (bis zu 10min) - manchmal auch gar nicht. Ist das normal ? (netzbedingt?)

Wäre super wenn mir jemand helfen könnte!

Viele Grüße
AQ123

Support
12.04.2011, 09:05
Hallo,

apnuser und apnpasswd sind falsch.
Diese lauten eplus und gprs.

Also:
begin123456
adminip123456 188.40.32.151 7919
apn123456 internet.eplus.de
apnuser123456 eplus
apnpasswd123456 gprs
t001m***n123456

MFG Support

AQ123
12.04.2011, 12:39
Hallo Support,

das von Ihnen angegebene Passwort bzw. Username mag ggf. auch stimmen.
Da ich eine BLAU.de-SIM-Karte verwende, habe ich mich bzgl. dieser Daten auf der Website von Blau.de informiert und dort folgende Information gefunden:

Zitat:
Für den Fall, dass Sie ein anderes Endgerät besitzen, ist die manuelle Konfiguration notwendig. Die Daten hierfür:

Internet über GPRS/UMTS

APN: internet.eplus.de
Username: blau
Passwort: blau
Authentifizierungstyp: PAP

Ich habe mit meinem internetfähigem Handy (Nokia E51) mit genau diesen Daten getestet, ob ein Internet-Access möglich ist. Es hat funktioniert. Daher können der Username&Passwort: "blau" nicht so falsch sein.
Ich vermute mal, das die Tracker nicht anderes machen, als eine "ganz normale" Verbindung zum Internet aufzubauen und dann entspr. Positions- und Status-Daten an den Portal(web)server zu senden.

Der Tracker war mit diesen Daten anscheinend ja anfangs auch erfolgreich "online" und dadurch dann im Portal sichtbar.

Viele Grüße,
AQ123

TorbenLGH
16.03.2012, 11:48
Hallo Support,

ich habe das gleiche Problem mit meinem Testzugang und einem TK 102V6.

Er wird fast ständig als offline angezeigt und überträgt nur hier und da mal die Positionsdaten.

Einstellung wie folgt:
begin123456
adminip123456 188.40.32.151 7919
apn123456 internet.eplus.de
apnuser123456 eplus
apnpasswd123456 gprs
t005m***n123456

Ich verwende eine blau.de Karte!

Wenn ich das richtig verstanden habe, hat der Tracker doch immer eine GPRS-Verbindung und aktualisiert nur seine Position alle 5 Minuten. Falsch wäre also, dass er alle 5 Minuten eine GPRS-verbindung aufbaut und dann seine Position überträgt. Oder??

Bei mir ist es eher so, das er alle ca. alle 5 Minuten eine GPRS-Verbindung hat und dann auch seine Position überträgt. Das kommt mir komisch vor!!

GPS-Signal ist nicht so gut, aber vorhanden, aber das sollte ja keinen Einfluss auf die GPRS-Verbindung haben.

Was mache ich nun also falsch??

LG TorbenLGH

TorbenLGH
20.03.2012, 10:24
So ich hab das ganze noch mal testweise laufen lassen und ich bekomme jede Stunde meine Positionsmeldung und gleichzeitig eine GPRS-Lost Meldung im Ereignislog. Bis auf wenige kurze Momente wird der Tracker auch ständig als offline angezeigt.

Richtig kann das ja nicht sein!:mad::mad:

Was mache ich falsch??

Gruss TorbenLGH

diethart.pitschke
21.03.2012, 18:09
Die gleiche Erfahrung habe ich auch mit dem TK102 V6 gemacht. Würde auch gerne wissen woran das liegt.

Grüße