PDA

View Full Version : Documentation


oneneutrino
02.10.2009, 10:16
Ich benutzte das Tracking-Portal als 16Tage Trial-Version.

Gibt es denn zum Tracking Portal eine Dokumentation?

Wann oder durch welche Befehle im Tracking-Portal werden SMS von der Sim-Karte abgebucht wenn doch alles über GPRS laufen sollte...

Treten verhäuft GPS-Signal-Verloren-Meldungen dann auf wenn man z.B. eine herzschlag Frequenz von über 5min hat? (Wegen GPRS aufbau oder Kalt-Status des Geräts TK102... etc.?)

Könnten Warnmeldungen als Pop-Up-Fentser oder mit Alarm-Sound verknüpft werden?

Wenn man Sein Tracker anruft, legt es zwar auf aber sendet keine SMS an die Autorisierte-Nummer.

Wie Kann man vom Portal Manuell eine Positions-Abfrage initiieren?

Die Daten Speicherungen ist gut. Dennoch hat man mehr Möglichkeiten die Gefahrene-Strecke zu analysieren? Z.B. durch abspielen einer Route eines bestimmten Tages ab einer bestimmten Uhrzeit. Oder Zeitsteuerungen des "Replays" durch Fast-forward/rewind?

Fahrtrichtungspfeile wären super oder Einblendung der Uhrzeit der verschiedenen GPS-Positionen.

Es sind zwar viele Fragen, aber das ist was mir aufgefallen ist bzw. was ich vermissen würde.... ;)

Support
04.10.2009, 00:41
Gibt es denn zum Tracking Portal eine Dokumentation?

kommt noch....
Wann oder durch welche Befehle im Tracking-Portal werden SMS von der Sim-Karte abgebucht wenn doch alles über GPRS laufen sollte...

Bei jedem Befehl, wel der TK102 keine Befehle per GPRS annehmen kann, deshalb wird jeder Befehl per SMS mit "xxx OK!" beantwortet

Treten verhäuft GPS-Signal-Verloren-Meldungen dann auf wenn man z.B. eine herzschlag Frequenz von über 5min hat? (Wegen GPRS aufbau oder Kalt-Status des Geräts TK102... etc.?)

Müssen mir genauer anschauen, melden Sie sich bitte per E-Mail.

Könnten Warnmeldungen als Pop-Up-Fentser oder mit Alarm-Sound verknüpft werden?
kommt noch, wird dann wahlweise einstellbar sein.

Wenn man Sein Tracker anruft, legt es zwar auf aber sendet keine SMS an die Autorisierte-Nummer.

Die Koordinate wird dann an das Portal per GPRS geschickt.

Wie Kann man vom Portal Manuell eine Positions-Abfrage initiieren?


im Moment nur per Anruf des Trackers

Die Daten Speicherungen ist gut. Dennoch hat man mehr Möglichkeiten die Gefahrene-Strecke zu analysieren? Z.B. durch abspielen einer Route eines bestimmten Tages ab einer bestimmten Uhrzeit. Oder Zeitsteuerungen des "Replays" durch Fast-forward/rewind?

"Fast-forward/rewind" wird es vorerst nicht geben.
In der Statistik, können Routen analysiert werden.
Was die nächsten Wochen noch dazukommt ist eine Uhrzeitauswahl in der Statistik, parallel wird auf der Karte die Route dieser Zeitauswahl angezeigt.

Fahrtrichtungspfeile wären super oder Einblendung der Uhrzeit der verschiedenen GPS-Positionen.
kommt auch noch, wir arbeiten geade an verschiedenen Routensymbolen

oneneutrino
04.10.2009, 13:31
Super vielen Dank für die Antworten!

Das hilft mir und es ist gut zu sehen das noch fleißig daran entwickelt wird... :)