PDA

View Full Version : Erfahrungen im Ausland, Roaming


wilde-maus
12.07.2009, 19:53
Moin,

hat schon jemand Erfahrungen im Ausland gesammelt?
Mein Tracker funktionierte im Ausland nicht, obwohl aus Sicht der SIM-Karte alles klar sein sollte (http://www.gpsvision.de/forum/showthread.php?p=235).

LG,
Karen

jdi
13.07.2009, 16:45
War letzte Woche in NL und hatte das Teil auf dem Schiff mit und natürlich mal getestet. Nach Anruf kam keine SMS. Habe nur ein Handy autorisiert und gedacht wenn ich das hier in D wie folgt autorisiere müsste es ja klappen.

Einmal Nummer normal autor. 0163xxxxxxx
Dann noch zusäztlich so 0049163xxxx
und auch noch so +49163xxxxx

Aber fehlanzeige. Erst als ich es dann IM Ausland nochmal mit +49163xxxx autorisiert habe, da gings. Da gibt es noch ein paar Baustellen wie mir scheint.

wilde-maus
13.07.2009, 18:38
War letzte Woche in NL und hatte das Teil auf dem Schiff mit und natürlich mal getestet. Nach Anruf kam keine SMS. Habe nur ein Handy autorisiert und gedacht wenn ich das hier in D wie folgt autorisiere müsste es ja klappen.

Hattest Du denn ein Klingelzeichen, als Du Deinen Tracker angerufen hast?

jdi
13.07.2009, 18:43
Ja, bis dahin hat es geklappt. Klingelzeichen und auflegen des Trackers. Halt nur keine sms kam.

avocado
13.08.2009, 19:26
Mann mus das Gerät im Ausland noch mal autoriesieren o_0 ?!
oder war das ein einzelfall?

quincy
24.09.2009, 22:36
Hallo wohne in DUDELANGE in Luxemburg das liegt sofort an der französichen Grenze, deshalb konnte ich über längere Zeit mit dem Tracker im IN und Ausland spielen. Habe aber keine probleme gehabt. Habe ihn einmal programmiert und es hat immer funktioniert auch als ich in Deutschland und Belgien war. Habe das Gefühl dass es bei vielen von euch mit den Anbietern von Telefonkarten zusammenhängt. In Luxemburg haben wir 3 Anbieter und alle 3 funktionieren tadellos. Auch das Tracking Portal hat sofort einwandfrei funktioniert.

wilde-maus
25.09.2009, 04:58
das möchte ich nicht ausschließen, dass an dem Telefonanbieter liegt. Ich hätte doch mal die Karte ins Telefon stecken sollen. Das Roaming soll freigeschaltet sein.
Seit dem Auslandstest habe ich viel mit unterschiedlichen FWs experimentiert. Vielleicht gibts auch Unterschiede in der FW was den Einsatz im Ausland betrifft. Da ich nicht so oft da bin bleiben genauere Tests leider aus.

LG, Karen

michael123
30.09.2009, 20:51
glaube auch, dass es an der sim liegt, kann nur sehr empfehlen, dass ausland funktioniert, mir wurde in wien kürzlich mein auto gestohlen, hier treiben org. banden ihr unwesen und verschieben schnell ins ausland. konfiguration mit +49XXX (od. +43XXX) ist jedefalls der vorzug zu geben 0049XXX könnten manche fremdnetze (doppelnull) fehlinterpretieren.