GPSvision-Supportforum

GPSvision-Supportforum (http://www.gpsvision.de/forum/index.php)
-   Installation & Konfiguration (http://www.gpsvision.de/forum/forumdisplay.php?f=17)
-   -   TK5000 bekommt keine GPRS Verbindung (http://www.gpsvision.de/forum/showthread.php?t=2093)

5of9 01.06.2017 21:20

TK5000 bekommt keine GPRS Verbindung
 
Hallo,
nachdem nun der Akku geladen ist funktioniert alles top, nur GPRS bekomme ich nicht zum laufen, der Fehler liegt hier: $msg:gsminfo=netzclub,27,0,0
die erste 0 bedeutet keine GPRS Verbindung. Woran könnte das liegen? APN ist richtig eingetragen, ich denke die 0 sollte eine 1 sein, selbst wenn kein APN hinterlegt ist, oder? SIM funktioniert, war vorher in einem TK102, dort ists gegangen.
Danke
Gruß Florian

5of9 02.06.2017 10:00

Fehler gefunden. Falschen Serverport angegeben, das GPRS ist somit nur dann 1 wenn auch eine Verbindung zum Server besteht und nicht nur zum APN! Gut zu wissen. Ist beim TK20x nämlich anders.

saara 26.09.2017 19:05

hat sich erledigt, hatte im internetportal meines providers mobile daten in dne einstellungen deaktiviert

schweigerson 17.03.2018 22:07

Quote:

Originally Posted by 5of9 (Post 5793)
Fehler gefunden. Falschen Serverport angegeben, ...

Habe das gleiche Problem mit $ERR:6. Welchen Serverport meinst du? Ist das der in
$WP+COMMTYPE=0000,4,+49xxxxxxxxxx,,internet.t-mobile,"","",[Target-Server],5032,0,"" in rot dargestellte???
Das wäre tatsächlich seltsam. Bei mir kann ich von einem anderen Gerät aus auf http://[Target-Server]:5032 zugreifen, dann sollte es auch mit dem TK5000 gehen.
Bin schon am verzweifeln.

Auszug aus dem Config-Tool:
$WP+UNCFG=0000,?
$OK:UNCFG=1000000001,0000,0
$WP+COMMTYPE=0000,4,+49177xxxxxxx,,internet.t-mobile,"","",xxx.xxx.xxx.xxx,yyyy,0,8.8.8.8
$OK:COMMTYPE=4,+49177xxxxxxx,,internet.t-mobile,,,xxx.xxx.xxx.xxx,yyyy,0,8.8.8.8
$WP+TRACK=0000,9,60,500,0,1,4,15
$OK:TRACK=9,60,500,0,1,4,15
$WP+GSMINFO=0000
$MSG:GSMINFO=Telekom.de,21,0,0

hoerni1000 14.11.2019 20:17

Dasselbe Problem
 
Ich habe exakt dasselbe Problem. Mit 3 unterschiedlichen SIM-Karten (2x Vodafone, 1x Netzclub) bekommt mein TK5000XL keine GPRS Verbindung hin.
Mein GPRS Befehl lautet:

$wp+COMMTYPE=0000,4,,,web.vodafone.de,,,*****.noip .me,55032,0,8.8.8.8

Ein Check des GSM Status liefert:
$MSG:GSMINFO=Vodafone.de,13,0,0

Der Traccar-Server ist eine Synology Diskstation, daher der Port mit der 5 davor. Ein TK102 V6 funktioniert einwandfrei mit dem Server.
Passt die DNS-Adresse (8.8.8.8) bzw. spielt sie überhaupt eine Rolle?

Habe zudem ich auch schon eine Verbindung mit dem GPS-Vision und dem Demo-Traccar Server ausprobiert - ohne Erfolg.

Die Firmware ist:
VER=TK5000T 4.004 DEU-256K-BGS1 rev01,V4

Habe den Tracker gebraucht gekauft. Standortabruf per SMS funzt ohne Probleme.

Der Support rät mir, mich an das Forum zu wenden. Zudem wollen sie beim Hersteller nachfragen mit einem von mir gezogenen Debug-Log.

schweigerson 15.11.2019 12:32

Die Lösung meines Posts
Quote:

Originally Posted by schweigerson (Post 5922)
Habe das gleiche Problem mit $ERR:6. Welchen Serverport meinst du? Ist das der in
$WP+COMMTYPE=0000,4,+49xxxxxxxxxx,,internet.t-mobile,"","",[Target-Server],5032,0,"" in rot dargestellte???...

war bei mir tatsächlich bereits vorher beantwortet, nur etwas unverständlich:
Quote:

Originally Posted by 5of9 (Post 5793)
Fehler gefunden. Falschen Serverport angegeben, das GPRS ist somit nur dann 1 wenn auch eine Verbindung zum Server besteht und nicht nur zum APN! Gut zu wissen. Ist beim TK20x n mlich anders.

Die Konfiguration beim TK5000 und auf dem Server war korrekt, nur die Fehlermeldung ist tatsächlich irreführend: Es besteht auch bei dir bestimmt eine Verbindung zum GPRS, auch wenn der Fehler angezeigt wird.

Ich hatte den Fehler in der Fritz-Box gemacht, die Port-Weiterleitung war nicht korrekt. Du musst bei der Port-Weiterleitung tatsächlich extern und intern den selben Port angeben, also von extern 55032 auf intern 55032 (komischer Port übrigens, ich habe 5032). Mein Serverprogramm (traccar) hört auch auf diesen Port, auch wenn es selbst intern auf einem anderen Port (8082) läuft (https://www.traccar.org/quick-start).

Der Witz ist nun, wenn der TK5000 vom Server keine Antwort bekommt (richtiger Port nicht in der Fritzbox weitergeleitet), meldet er "keine Verbindung zum GPRS", was natürlich totaler Quatsch ist.
Ich würde mal dort suchen...

hoerni1000 15.11.2019 21:21

Danke für Deine Antwort, schweigerson.
Leider ist das nicht meine Fehlerursache. Ich gehe mittlerweile von einem HW-Defekt aus. Mein TK5000XL reagiert mittlerweile auch auf keine SMSsen mehr. Es wird scheinbar kein GSM-Netz mehr verbunden. Nach dem Test einiger FW-Versionen, SIM-Karten, diverser Portale und mehrmaligem Rücksetzen in den Werksauslieferungszustand (Reset) gebe ich auf. Der Support wertet noch Debug-Logs aus - vielleicht kommt da noch was bei raus. Ich denke das Ding ist im A.

Der ungewöhnliche Port kommt durch den Einsatz meiner Synology Diskstation zu STande, auf der mein Traccar Server läuft. Das ist ein Mod, der andere Ports (vorangestellte "5") verwendet und einen ganz anderen Port für das Portal (50000 anstatt 8082). Die normalen Serverinstanzen lauschen auf der Portrange 5001-5250, der Synology Mod auf 50001-50250.
Wie gesagt habe aber auch andere Portale (GPS-Vision, Traccar Demo und meinen WIndows 10 Rechner) mal ausprobiert - aber da kommt nix an vom TK5000.

Mein TK102 V6 läuft auf allen Servern problemlos. Habe jetzt mal einen TK104 und einen neuen TK5000XL bestellt - kommen morgen an - bin gespannt.


All times are GMT +1. The time now is 05:00.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions Inc.