Go Back   GPSvision-Supportforum > GPS Tracker Ortungssystem TK102 V3 & V6 / TK201 > Erfahrungsberichte von Kunden

Reply
 
Thread Tools Display Modes
  #21  
Old 10.03.2013, 14:15
Alan in action Alan in action is offline
Benutzer
 
Join Date: 22.01.2012
Posts: 42
Default Batt. "low" und - °C

Hallo Userdream,

bei 3.7 Volt kommt schon mal eine SMS mit Kennziffer (40) für Batterie "low"
angeschwartet. Lass Dich davon nicht verrückt machen.
Gewöhnlich fängt man ja mit Akkustand bei 4.0 Volt etwa an , also nur
4000.
Bei 3.7 V bekomm ich auch mal am Tag 1 bis max. 2 SMS für Batt. low .

Erst wenn Du am Tag mind. 4 SMS erhälts mit Kennziffer (40) und der
Akkustand bei 3.650 Volt liegt, solltest Du den Tracker noch am selben
Tag aufsuchen u. den Wechsel vornehmen.
Weil der kann in jeder Std. dann ganz abschalten ohne Aufwachmöglichkeit.

Hast Du aber zum Bsp. wie ich 4.000 mAh + extern 7.200 mAh Akku drann
hängen, dann klar tut der Tracker bei 3.7 V noch sehr lange SMS´s mit
Kennz. (40) senden, denn bis die nächsten 0.05 Volt runter sind dauert es
noch sehr lange mit den SMS Versendungen für Batt. low ..... ist ja klar bei
der Kapazität.

Viel wünschenswerter wäre, wenn die Firmware Software im Tracker sagt:

"Du, das war die letzte SMS f. Batt. low, ich schalte jetzt in 30 min. exakt
den Tracker aus, sollte noch ne nennenswerte Batt.belastung kommen,
dann eher"

Naja man kann nicht alles haben

VG der Praktiker
Reply With Quote
Reply

Bookmarks

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump


All times are GMT +1. The time now is 07:47.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions Inc.