Go Back   GPSvision-Supportforum > GPS Tracker Ortungssystem TK102 V3 & V6 / TK201 > Verbesserungsvorschläge

Reply
 
Thread Tools Display Modes
  #11  
Old 05.04.2010, 17:09
Bauer Bauer is offline
Neuer Benutzer
 
Join Date: 01.04.2010
Posts: 6
Default

okay,
ich hab inzwischen rausgefunden das der Tracker, bei verwendung der alten Firmware, nicht beim einlegen des Akkus angeht. doch auch wenn ich ihn per Knopfdruck anschalten will tut sich nichts. Ich hab auch nochmal mit Flash Magic rumprobiert, aber da kommt immernoch die gleiche Fehlermeldung. Mit der mitgelieferten Software, welche STC-ISP heisst, funktioniert das löschen und übertragen scheinbar tadellos. Hier mal der Text aus dem Protokollfenster:

MCU Type is: IAP11L60XE
MCU Firmware Version: 6.3L
Next Power-Up-Reset, use External Crystal/Clock
RESET/P4.7 is used as RESET
Power-Up Reset,add extra Reset-Delay-Time
Oscillator Gain: High gain
P1.0/P1.1 are not related to STC ISP Programming
Next ISP Programming Code,don't erase EEPROM data
Wait n clocks after MCU is waked up: 32768
Low Voltage Reset, when MCU-VCC < 2.4V
WDT_CONTR be write-protected except CLR_WDT:NO
WDT is enabled automatically during power-up:NO
Stop WatchDog Timer counting in Idle mode: YES
Setting options OK.
Program OK
Verify OK ( Total: 01:38 )
Encrypt OK.

Wenn ich das richtig verstehe scheint doch alles "OK" zu sein?!?
Kann mir einer sagen warum sich der Tracker jetzt nicht mehr einschalten lässt?
Hab ich irgentwas übersehen?
Gruss, der Bauer
Reply With Quote
  #12  
Old 05.04.2010, 17:39
wilde-maus wilde-maus is offline
Erfahrener Benutzer
 
Join Date: 10.03.2009
Location: Bremen
Posts: 129
Default

@ Bauer:
von WELCHEM Tracker schreibst Du???
Von dem TK102 oder dem TK102-2???

Das Problem, dass sich der Tracker, dass sich der Tracker nicht automatisch einschaltet kenne ich nur von dem TK102 (ohne SD-Kartenfunktion) mit einer bestimmten FW. Ich nehme grad an Du verwechselst da etwas.

Wenn es sich um den TK102-2 (mit SD-Kartenfunktion) handelt bitte ich um Entschuldigung und um Erklärung des Flashens.
__________________
Lesen gefährdet die Dummheit!
Reply With Quote
  #13  
Old 05.04.2010, 18:03
wilde-maus wilde-maus is offline
Erfahrener Benutzer
 
Join Date: 10.03.2009
Location: Bremen
Posts: 129
Default

Quote:
Originally Posted by Bauer View Post
Hallo Leute,
danke schonmal für den Versuch mir zu helfen.
hier mal ein Screenshot von meiner Fehlermeldung:




Es wäre vielleicht auch mal gut zu wissen, was man da so einstellt. Ich bin auch nur nach Anleitung vorgegangen. Was die Werte, die ich dort gesetzt habe bewirken, weiss ich selber nicht genau. Die Baud Rate hat glaube ich irgentwas mit der Übertragungsgeschwindigkeit zu tun....
Vielleicht kann uns ja mal jemand aufklären.

@ wilde-maus
Was hast du denn für eine Fehlermeldung?
Gruss, der Bauer
Du solltest Dich dringend bei einem anderen Gratisbildersurver anmelden.

Den einzigen Tip, den ich Dir geben kann ist, dass Du die Baud Rate mal kleiner machst. Habe aber keine große Hoffnung.

Wie gesagt, ich versuche es mit Linux und kann nur sagen, dass der Tracker nätürlich eingeschaltet ist...

Ein Bildschirmschnappschuss von meinem geistigen Eigentum aus einem Linuxforum:

__________________
Lesen gefährdet die Dummheit!
Reply With Quote
  #14  
Old 06.04.2010, 10:13
Bauer Bauer is offline
Neuer Benutzer
 
Join Date: 01.04.2010
Posts: 6
Default

Hallo wilde-maus,
es handelt sich bei dem Tracker laut Typenbezeichnung in der Rechnung um einen TK102-2 . Jedoch hat der den ich hier habe keinen SD-Kartenschacht.

Mit den Commando Zeilen kann ich garnichts anfangen...
Aus mir hätte zu Commodore Amiga Zeiten vielleicht jemand werden können der das drauf hat, aber ich hab dann doch irgentwie was anderes gemacht...
Ich bin absolutes Windows Kind und kann nur mit der Maus umgehen...

In dem anderen Forum, wo du ja glaub ich auch aktiv bist, wurde geschrieben das sich der Tracker mit der "alten" Firmware nicht mehr automatisch einschaltet. Diese Firmware soll aber wesentlich stabiler laufen. Meiner hat sich vorher automatisch eingeschaltet. Jetzt lässt er sich garnicht mehr einschalten!
Kommt er evtl. nicht mit der Firmware zurecht die ich aufgespielt habe?
Habe ich evtl. bei der Neuinstallation was falsch gemacht, bzw. sie nicht richtig beendet? Wenn das Programm fertig ist piept es einmal. Kann ich das USB Kabel dann einfach aus dem Tracker ziehen oder muss ich noch irgentwas machen? Z.B. "Hardware sicher entfernen" oder so...

Achja, die Baud Rates hab ich bei "Flash Magic" alle durchprobiert. Da kommt immer der gleiche Fehler.... Bei "STC_ISP" hab ich sie bei den jetzt mal sicherheitshalber auf 4800 gestellt. Jedoch war ein Programmieren mit höherer Baud Rate hier kein Problem.
Gruss, der Bauer

Last edited by Bauer; 06.04.2010 at 10:22.
Reply With Quote
  #15  
Old 06.04.2010, 19:24
wilde-maus wilde-maus is offline
Erfahrener Benutzer
 
Join Date: 10.03.2009
Location: Bremen
Posts: 129
Default

Du wurdest beschissen! Den TK102-2 gibt es nur mit SD-Karten-Funktion. Wenn er diese nicht hat hast Du den gut flashbaren TK102 zum Preis seines Nachfolgers gekauft. Ich würde mit dem Importeur schimpfen!

Wenn Du jetzt ausversehen die falsche FW in den Tracker gequetscht hast - mein Computer macht da eine Fehlermeldung - dann soll er wohl gar nicht funktionieren.

Zumindest ist der Tracker, den Du hast mir der richigen FW ausgereift.
Flash nochmal!

LG,
Karen
__________________
Lesen gefährdet die Dummheit!
Reply With Quote
  #16  
Old 07.04.2010, 16:28
Bauer Bauer is offline
Neuer Benutzer
 
Join Date: 01.04.2010
Posts: 6
Default

Hallo,
so wie ich das jetzt im www gelesen hab, gibt es den TK102-2 und den TK102-2 V3 welcher dann einen SD-Kartenschacht hat.

Naja, spielt aber eigentlich auch keine Rolle mehr. Euer Support hier war gestern so freundlich mich auf einen Anruf von letzter Woche zurückzurufen. Er versucht mir zu helfen, obwohl ich garnicht bei ihm gekauft habe. Fand ich sehr nett von im.
Er hat mir dann seine aktuelle Firmware und das STC_ISP V3.5 (mit den vilen Fragezeichen...)zugeschickt. Damit ging jedoch auch nichts. Achja, er sagte mir auch nochmal, das es mit Flash Magic garnicht nicht geht.
Hab heute mit meinem Händler telefoniert. Er tauscht mir das Teil jetzt um. Hätte ich auch gleichg so machen können aber das wäre ja langweilig gewesen...
Gruss, der Bauer
Reply With Quote
  #17  
Old 08.04.2010, 10:49
Support Support is offline
Support
 
Join Date: 03.03.2009
Location: Augsburg
Posts: 704
Default

Hallo,

ACHTUNG!

  • Für alle TK102 (OHNE Micro-SD-Slot) wird die Software "STC-ISP..." verwendet.
  • Für alle TK102 (MIT Micro-SD-Slot) wird die Software "Flash Magic..." verwendet.

Warum kommt der "Autobaut" Fehler?


Das USB-Kabel inkl. Tracker darf erst ca. 4 Sekunden NACH dem klicken auf "Start" in den Computer eingesteckt werden.
Getrennt wird der Tracker erst nach dem der blaue Balken verschwunden ist.


Euer Support
__________________
Die Kaufberatung und Kundensupport erreichen Sie unter 0049 (0) 821-455997-10
Reply With Quote
  #18  
Old 11.05.2010, 19:58
wilde-maus wilde-maus is offline
Erfahrener Benutzer
 
Join Date: 10.03.2009
Location: Bremen
Posts: 129
Default

Mein Tracker TK102-2 mit SD-Karten-Slot lässt sich flashen! Zumindestens bin ich ein ganzes Stück weiter als bei dem "wirklich" defekten!
Ich merke es daran, dass er z. Z. GAR NICHT funktioniert!
D. h. die alte Firmware wurde anscheinend immerhin gelöscht.
Das Programm stellt sich nur beim draufspielen der neuen etwas bockig an. Aber das finde ich auch noch raus.

LG,
Karen
__________________
Lesen gefährdet die Dummheit!
Reply With Quote
  #19  
Old 12.08.2011, 09:00
Aumich Aumich is offline
Neuer Benutzer
 
Join Date: 12.08.2011
Posts: 1
Default Computer Maus

Quote:
Originally Posted by wilde-maus View Post
@ Bauer:
von WELCHEM Tracker schreibst Du???
Von dem TK102 oder dem TK102-2???

wireless keyboards buy wireless router bluetooth headsets
Das Problem, dass sich der Tracker, dass sich der Tracker nicht automatisch einschaltet kenne ich nur von dem TK102 (ohne SD-Kartenfunktion) mit einer bestimmten FW. Ich nehme grad an Du verwechselst da etwas.

Wenn es sich um den TK102-2 (mit SD-Kartenfunktion) handelt bitte ich um Entschuldigung und um Erklärung des Flashens.
Du wurdest beschissen! Den TK102-2 gibt es nur mit SD-Karten-Funktion. Wenn er diese nicht hat hast Du den gut flashbaren TK102 zum Preis seines Nachfolgers gekauft. Ich würde mit dem Importeur schimpfen!
Reply With Quote
  #20  
Old 06.11.2011, 21:30
atreffer atreffer is offline
Neuer Benutzer
 
Join Date: 06.11.2011
Posts: 5
Default Flash Magic

Hallo mir fehlt die Software um ein neues Bios Updaten,
Flash Magic und USB treiber.
Über das PDF von Itakka geht das nicht.
wer kann da helfen, da die Software nicht mitgeliefert wird denke ich das sie
verboten ist, warum auch immer. Danke
hab gerade noch gelesen das man das programm Setup driver installer braucht.

Last edited by atreffer; 06.11.2011 at 21:34.
Reply With Quote
Reply

Bookmarks

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump


All times are GMT +1. The time now is 00:26.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions Inc.