Go Back   GPSvision-Supportforum > sonstige Themen > Akku Packs für GPS Tracker

Reply
 
Thread Tools Display Modes
  #1  
Old 19.11.2012, 15:03
DerDobi DerDobi is offline
Neuer Benutzer
 
Join Date: 31.01.2012
Posts: 5
Default Akku-Lebensdauer

Hallo,

ich habe zwei Akkus für den TK5000 seit einem Jahr abwechselnd in einem Rollator zur Personen-"Überwachung" im Einsatz. Nach ca. 14 Tagen ist der jeweilige Akku leer und er wird wieder aufgeladen.

Nun gibt es (nach einem Jahr) öfter Probleme mit den GPS-Koordinaten (angezeigt werden Orte z.B. in den USA und in Finnland, obwohl sich der Tracker in Hamburg befindet) und die Akkus scheinen sich schneller zu entladen. Ist dies vielleicht ein Anzeichen dafür, dass die Lebenszeit der Akkus dem Ende zugeht?
Reply With Quote
  #2  
Old 21.11.2012, 07:35
Support1 Support1 is offline
Administrator
 
Join Date: 23.01.2012
Posts: 377
Default

Richtig, Li-Ionen-Akkus altern und können durchschnittlich nur ca. 500 mal aufgeladen werden. Die Kapazität kann sich bereits nach ca. 250 Ladezyklen halbieren, falls jeweils vollständig entladen/geladen wird ist die Belastung für den Akku höher als bei Teilentladung/Ladung und entsprechend die Lebenszeit niedriger. Auch spielen Faktoren wie Betriebstemperatur und Alter des Akkus eine Rolle.
Reply With Quote
Reply

Bookmarks

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump


All times are GMT +1. The time now is 08:19.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions Inc.